NEUER TERMIN

Rhön 2020

Diesmal geht es in den hohen Norden Bayerns, in die Rhön.

Termin 18. – 20.09.2020 

 

in Zusammenarbeit mit der ANL haben wir wieder ein interssantes und geselliges Programm zusammengestellt.

Führungen mit örtlichen Naturschutzwächtern, Referate und Vorträge mit zwei Spezialisten aus unserer Mitte u.a. zum Thema Bäume. Angesichts der Publicity von Peter Wohlleben bestimmt hörenswert.

Außerdem wird es auch einige Gespräche und Informationen zur Umsetzung des Volksbegehren bzw. der neuen Naturschutzwacht VO geben.

 

Anmeldungen können bereits über die Website der ANL vorgenommen werden.

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme, denn heuer stehen wieder Vorstandswahlen an. 

Nur mit Eurer Unterstützung können wir erfolgreich weiterarbeiten!

 

NP Bayerischer Wald 2019

Vom 3.-5.5.19 trafen wir uns im Hans Eisenmann Haus im Nationalpark Bayerischer Wald.

Dr. Willy Zahlheimer referierte über Mythen und Wahrheiten, Behauptungen und Irrglauben die sich in unserer Gesellsschaft standhaft in Bezug auf Naturschutz halten.

Eine interessante Exkursion hatten wir mit den Rangern zum Lusen  mit integriertem Schneeregen. Darüber erfuhren wir einiges Lehrreiches über die Geschichte und des Managements des NP.

Faszinierendes konnte uns Uli Knapp über die unbekannte Lebensweise der Flechten und ihre verschiedenen Arten erzählen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claus Wittmann